deutscher bildungsserver

remus Web-Dok. 4/2001

"Das Internet als Chance und Bedrohung - ein Orientierungsversuch"

Agenda/Vorträge

Veranstalter: Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft des Saarlandes
Institut für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes
Veranstaltungsort: Zentrum für Innovative Produktion (ZIP) am Saarbrücker SITZ;
Altenkesseler Str. 17, Geb. D2, 66115 Saarbrücken
 

Vorläufiger Zeitplan:


09.30-09.45 Uhr: Begrüßung durch die Veranstalter
09.45-10.30 Uhr: Die Qualifizierung von Internet-Inhalten (Content-Labeling)
Referent: Josef Dietl, Mitglied des World Wide Web Consortiums (Boston/Nizza)

http://www.w3.org/PICS/
http://www.w3.org/RDF/
10.30-11.00 Uhr: Diskussion zum Referat
- Pause -
11.15-12.00 Uhr: Das Konzept der EU-Kommission zum Internet-Gebrauch (Best Use)
Referent: Ola-Kristian Hoff, Mitarbeiter der DG XIII der EU-Kommission

http://www2.echo.lu/best_use/best_use.html
http://www2.echo.lu/iap/
12.00-12.30 Uhr: Diskussion zum Referat
- Pause - gemeinsames Essen (auf Einladung des Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft des Saarlandes)
14.00-14.45 Uhr: Datenschutz und Jugendschutz im Internet - Möglichkeiten und Grenzen -
Referentin: Marit Köhntopp, Mitarbeiterin des Landesdatenschutzbeauftragten Schleswig Holstein

http://www.rewi.hu-berlin.de/Datenschutz/DSB/SH/material/themen/divers/kipoinet.htm
http://www.netzservice.de/Home/marit/
14.45-15.15 Uhr: Diskussion zum Referat
- Pause -
15.30-16.30 Uhr: Podiumsdiskussion

Moderation und Schlußwort: Prof. Dr. Maximilian Herberger

 


Letzte Aktualisierung

18.04.2001

URL

http://remus.jura.uni-sb.de/web-dok/20010004.html